D E B U S - Rechtsanwalt Kelheim
  D E B U S   -   Rechtsanwalt Kelheim                                                    

Gesetzliche Rentenversicherung - SGB VI

Das Sozialgesetzbuch (SGB) Sechstes Buch (VI) trat 1992 in Kraft und beinhaltet das materielle Recht der gesetzliche Rentenversicherung. Die gesetzliche Rentenversicherung ist das größte Sozialsystem der Bundesrepublik Deutschland. Das Gesetz zur Alters- und Invaliditätsversicherung von 1889 begründete den Beginn der gesetzlichen Rentenversicherung und geht auf Otto von Bismarck zurück. Bereits in diesem Gesetz wurden die Rente durch Beiträge der Arbeitnehmer und Arbeitgeber paritätisch finanziert. Der Beitragssatz betrug 1,7% und das Gesetz sah ein Renteneintrittsalter von 70 Jahren vor.

 

Die gesetzliche Rentenversicherung  leistet heute ihren Versicherten Altersrenten und Renten wegen verminderter Erwerbsfähigkeit. Die Rentenversicherung hat die Aufgabe im Todesfall eines Versicherten den Hinterbliebenen Unterhalt in Form von Hinterbliebenenrenten zu leisten. Daneben leistet die Rentenversicherung ihren Versicherten Leistungen zur medizinischen oder beruflichen Rehabilitation, wenn die Erwerbsfähigkeit aus gesundheitlichen Gründen gefährdet oder bereits beeinträchtigt ist.

Zahlen zur gesetzlichen Rentenversicherung:

 

Nachfolgend einige interessante Zahlen zur gesetzlichen Rentenversicherung aus der Statistik der Deutschen Rentenversicherung, Stand 30. Juni 2017.

Am 31.12.2015 betrug die Zahl der Versicherten 53,81 Mio. Menschen. An 25,65 Mio. Menschen wurde am 31.12.2016 eine Rente geleistet. Davon waren 18,13 Mio. Altersrenten, 1,81 Mio. Renten wegen verminderter Erwerbsfähigkeit, 5,37 Mio. Witwen- und Witwerrenten und 0,32 Mio. Waisenrenten.

Im Jahr 2016 betrug die Zahl der Rentenneuanträgen insgesamt 1,65 Mio. und die Zahl der Anträge auf medizinische oder berufliche Rehabilitation 1,64 Mio..

Am 31.12.2016 betrug der durchschnittliche Rentenzahlbetrag in den alten Bundesländern bei Altersrenten 1260 € und bei teilweiser Erwerbsminderungsrente 512 € und bei voller Erwerbsminderung 771 € und in den neuen Bundesländern bei Altersrenten 1172 € und bei teilweiser Erwerbsminderung 472 € und bei voller Erwerbsminderung 793 €.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Rechtsanwalt DEBUS - Kelheim

Anrufen

Anfahrt